Meine Werkzeuge
User menu

Fachreferent

Aus ErwerbungsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Bibliothekswesen ist ein Fachreferent ein Kollege des höheren Dienstes, der haupt- oder nebenamtlich mit

  • Medienauswahl
  • Sacherschließung
  • Vermittlung von fachgebundener Informationskompetenz

betraut ist.

In ein- oder zweischichtigen universitären Bibliothekssystemen erfolgt die Medienauswahl in unterschiedlichen Konstellationen und Konstruktionen der Zusammenarbeit des Fachreferenten mit den Fachbereichen.

Der Fachreferent wertet verschiedene Kaufunterlagen aus.

Aufgrund des wachsenden Gewichts der Vermittlung von Informationskompetenz an Hochschulen gibt es Bestrebungen, den Fachreferenten von seinen traditionellen Aufgaben Literaturauswahl und Sacherschließung zu entlasten. Dies geschieht durch

Ein anderer Ansatz der Rationalisierung der Tätigkeit des Fachreferenten steckt im Konzept des Regionalreferenten. Während der Fachreferent einer Bibliothek bzw. einem Bibliothekssystem zugeordnet ist und in ihr bzw. ihm wirkt, soll der Regionalreferent insbesondere die Medienauswahl gleich für mehrere benachbarte Bibliotheken bzw. Bibliothekssysteme mehr oder weniger einheitlich vornehmen

Vgl. hierzu: Wefers, Sabine:Thesen zur Zukunft des Fachreferenten, in: Bibliotheksdienst 32 (1998], S. 865-870

  • Diese Seite wurde zuletzt am 26. April 2009 um 20:28 Uhr geändert.
  • Diese Seite wurde bisher 10.751-mal abgerufen.