Meine Werkzeuge
User menu

Nachschlagewerk

Aus ErwerbungsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachschlagewerke dienen der schnellen und universalen Information. Deshalb wird das Wissen

  • alphabetisch geordnet
  • konzise erläutert
  • übersichtlich präsentiert

dargeboten. In Bibliotheken gehören Nachschlagewerke zum Referenz- und Präsenzbestand.

Aufgrund der Notwendigkeit kontinuierlicher Aktualisierung erscheinen Nachschlagewerke heute zunehmend in digitaler Form als E-Book. Bie Flaggschiffen der Gattung kann eine geplante Migration zu e-only noch erhebliche Diskussionen auslösen ( Stichworte: Encyclopedia Britannica, Brockhaus).

Zur Publikationsform Nachschlagewerk zählen vor allem

  • Enzyklopädien (diese können auch systematisch gegliedert sein)
  • Lexika (allgemeine Konversationslexika, spezielle Reallexika)
  • Wörterbücher
  • Wikis
  • Bibliographien
  • Kataloge
  • Adressbücher


Quellen

Hiller, Helmut, Füssel, Stephan: Wörterbuch des Buches, 7. Auflage, Frankfurt 2006

  • Diese Seite wurde zuletzt am 6. September 2008 um 22:35 Uhr geändert.
  • Diese Seite wurde bisher 4.879-mal abgerufen.