Meine Werkzeuge
User menu

Impact Factor

Aus ErwerbungsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Impact Factor ist eine biblio- oder szientometrische Formel zur Bewertung von Fachzeitschriften. Man spricht deshalb auch vom Journal Impact Factor (JIF). Mit Hilfe des JIF wird gemessen, wieviele Artikel aus einer Fachzeitschrift in anderen in Relation zur Menge der dort publizierten Artikel zitiert werden.

Je höher der Impact Factor ist, desto angesehener erscheint die Zeitschrift. Zeitschriften mit höherem JIF sind teurer als solche mit einem niedrigeren. Wissenschaftler aus den Natur- und Lebenswissenschaften mit Publikationen in Fachzeitschriften mit gutem JIF haben bessere Karrierechancen als Kollegen mit Veröffentlichungen ohne JIF oder mit schlechteren Bewertungen.

Das Institute of Scientific Information hat den Impact Factor in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts intern erhoben und später veröffentlicht (Science Citation Reports).


Quelle

  • Diese Seite wurde zuletzt am 26. April 2009 um 20:34 Uhr geändert.
  • Diese Seite wurde bisher 1.945-mal abgerufen.