Meine Werkzeuge
User menu

Haushaltsüberwachungsliste

Aus ErwerbungsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Allgemeines

In den Verwaltungsvorschriften zu den Haushaltsordnungen der Länder (Landeshaushaltsordnungen LHO) werden unter anderem die Führung von Haushaltsüberwachungslisten (HÜL) geregelt.

Eine Haushaltsüberwachungsliste ist eine Liste, die im Rahmen der Ausführung des Haushaltsplans der Überwachung der Einnahmen, Ausgaben und Verpflichtungsermächtigungen dient. Sie wird in der Regel von den anordnungsbefugten Dienststellen geführt. Die Übereinstimmung der Haushaltsüberwachungslisten mit den Kassenbüchern ist im Laufe des Haushaltsjahres mehrmals festzustellen.

Weblinks

Zur Zeit gibt es keine zusammenfassende Darstellung aller Landeshaushaltsordnungen im Web. Für jedes Bundesland muss deshalb über die entsprechenden Begriffe gesucht werden.

  • Diese Seite wurde zuletzt am 20. Mai 2008 um 14:05 Uhr geändert.
  • Diese Seite wurde bisher 5.640-mal abgerufen.