Meine Werkzeuge
User menu

DDP

Aus ErwerbungsWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abkürzung DDP wird für die englischen Ausdrücke deep discount price bzw. deeply discounted print verwendet. Gemeint ist damit eine Rabattform bei der Erwerbung von E-Journals, die es Bibliotheken über einen erhöhten Rabatt bzw. eine niedrige Bepreisung ermöglichen soll, neben der elektronischen Ausgabe einer Zeitschrift zusätzlich auch noch die Printausgabe zu subskribieren.

  • Diese Seite wurde zuletzt am 26. August 2010 um 09:44 Uhr geändert.
  • Diese Seite wurde bisher 1.925-mal abgerufen.